Sehr geehrte Damen und Herren,

die Wirtschaft, insbesondere die deutsche, lebt vom Handel mit anderen Ländern.

Wie der Welthandel reguliert ist, welche Möglichkeiten einzelne Staaten haben, ihre Außenhandelsbeziehungen zu gestalten, das ist der Inhalt dieses Films. Was hat es mit Bi- und Multilateralismus auf sich, wie setzt sich die Handelsbilanz zusammen, ist ein Handelsbilanzdefizit wirklich ein Indikator für eine schwache Wirtschaft? Diese Fragen werden mit hochrangigen Experten erläutert, dabei wird auch Bezug genommen auf aktuelle Ereignisse wie den Handelskonflikt zwischen den USA und China.

In Verbindung mit dem umfangreichen Zusatzmaterial (Arbeitsblätter, interaktive Aufgaben, Testfragen) ist das vorliegende Medium hervorragend für den Unterricht geeignet.

Die interaktiven Aufgaben wurden mit H5P erstellt und sind ohne weitere Software verwendbar.


Herzliche Grüße
Dr. Anita Stangl



Im ausführlichen Datenteil der DVD
95 Seiten Unterrichts- und Begleitmaterial, davon:

59 Seiten Arbeitsblätter und Ergänzungen mit Lösungen

18 Testaufgaben


+ Interaktive Aufgaben (H5P)



 



DVD: 279,-€


Merkmale:

Zielgruppe:
Sek. I, II

Laufzeit:
20:15 min

Sprachen:
          









Vorschau:

   

 

Impressum:

MedienLB
Medien für Lehrpläne und Bildungsstandards GmbH
Bahnhofplatz 8
82319 Starnberg
www.MedienLB.de
Telefon: 08151 / 55071 -20
Telefax: 08151 / 55071 -99
E-Mail: info@MedienLB.de

   

Redaktion:
Dr. Anita Stangl
Geschäftsführung: Dr. Anita Stangl
Handelsregister: Amtsgericht München, HR B 156279
Umsatzsteuer-Identifikationsnummer: DE 814320535

Wenn Sie diese E-Mail (an: unknown@noemail.com) nicht mehr empfangen möchten, können Sie diese hier abbestellen.

QR-Code - was ist das?

©2019 MedienLB - Medien für Lehrpläne und Bildungsstandards GmbH